Bezirkegruene.at
Navigation:
am 22. Jänner

Braucht Alkoven eine weitere Tankstelle?

Reinhold Huber - Diese Frage stellten wir uns bei der letzten Gemeinderatssitzung am 20.12. 2017.

Unser Bürgermeister informierte, dass zwischen Kreisverkehr (nähe Reifen Müller) und Ortseinfahrt, auf einem seit langem gewidmeten Betriebsbaugebiet, eine Selbstbedienungs-Tankstelle errichtet werden soll. Bedenkt man, dass zwischen Wilhering und Alkoven vier Tankstellen auf einer Wegstrecke von 8 km vorzufinden sind und wir unsere begrenzten Betriebsbaugebiete für Betriebe brauchen, die Arbeitsplätze und Kommunalsteuer in die Gemeinde bringen, so ist der Nutzen einer zusätzlichen Tankstelle – noch dazu im SB-Betrieb – mehr als fragwürdig.  Betriebswirtschaftlich wird hier auf Verdrängung gesetzt und dies auf Kosten ökologischer Ressourcen.​

Button Melden
Jetzt spenden!